Unternehmen

Auch heute noch, rund 65 Jahre nach dem 2. Weltkrieg, werden bei Baumaßnahmen immer noch Munition oder Munitionsreste gefunden. Die enorme Menge von Blindgängern oder verschleppter Munition (ca . 10-15% von 1,5 Mio Tonnen abgeworfener Bomben über Deutschland) lässt eine gezielte Suche von Kampfmitteln vor Beginn einer Baumaßnahme unabdingbar werden.

Unser Unternehmen untersucht Ihr Gelände vor Beginn einer Baumaßnahme mittels modernster Messtechniken nach Kampfmitteln. Durch den Einsatz neuester geophysikalischer Verfahren bei der Ortung von Kampfmitteln, ist es uns möglich, unsere Leistungen für unsere Auftraggeber wirtschaftlich, termingerecht und qualitätssicher auszuführen.

Wir sind ein fortschrittliches mittelständiges Unternehmen, ansässig in Rheinland-Pfalz und ein moderner Dienstleister für öffentliche und private Auftraggeber. Unser Personal besteht aus ausgebildeten Feuerwerkern gem. § 20 SprengG

Die Kampmittelortung Welker GmbH ist seit 11 Jahren zuverlässiger Partner in der Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros, Baufirmen und sonstigen Einrichtungen.