Auswertung einer Farbkarte „TDEM-Verfahren“

Das Ziel der Ober­flä­chen­son­die­rung ist die Ermitt­lung / Fest­stel­lung mög­li­cher, im Boden vor­han­de­ner fer­ro­ma­gne­ti­scher Stör­kör­per. Unter ande­rem son­die­ren wir hän­disch mit einem Mess­sys­tem der Fir­ma Geo­nics Limi­ted wel­ches die Bezeich­nung EM61-MK2A hat. Ergeb­nis einer sol­chen Son­die­rung ist eine so genann­te Farb­kar­te, auch als Ano­ma­lie­kar­te bekannt. Sie zeigt farb­lich abge­setzt die Ergeb­nis­se unse­rer Arbeit. Damit man eine sol­che Kar­te „lesen“ kann, …

Betriebsferien 2019

Wir haben an den fol­gen Tagen Betriebs­fe­ri­en: 15.07.2019 bis ein­schließ­lich 26.07.2019. Am 29.07.2019 sind wir zu den bekann­ten Öff­nungs­zei­ten wie­der für Sie da. Öff­nungs­zei­ten: Mo.-Fr.: 07.00 — 12.00 Uhr Mo.-Fr.: 13.00 — 16.30 Uhr Kon­takt: Tel.: 06752 − 13 18 81 E‑Mail: info@kmo-welker.com

INC4 Stabbrandbombe geortet

Im Rah­men einer Ober­flä­chen­son­die­rung sind wir im letz­ten Jahr auf die Über­res­te einer INC4 Stab­brand­bom­be gesto­ßen. Die INC4 ist eine auf der Magne­­si­um-Alu­­mi­­ni­um-Legie­­rung Elek­tron basie­ren­de Brand­bom­be und wur­de im Zwei­ten Welt­krieg von der bri­ti­schen Roy­al Air Force über Deutsch­land abge­wor­fen. Stadt­ge­bie­te mit mög­lichst hohem Hol­z­an­teil, wie etwa mit­tel­al­ter­li­che Alt­städ­te, waren die bevor­zug­ten Abwurf­stel­len. Die Brand­waf­fe hat­te eine Brenn­dau­er von etwa …

KMO Welker GmbH Frohe Ostern

Frohe Ostern 2019

Wir wün­schen allen Mit­ar­bei­tern, Kun­den und Lie­fe­ran­ten fro­he Ostern! Ab dem 23.04.2019 ste­hen wir Ihnen zu den gewohn­ten Öff­nungs­zei­ten wie­der zur Ver­fü­gung. Ihr KMO Wel­ker GmbH Team

Kampfmittelortung Welker GmbH

Frohes neues Jahr 2019

Wir bedan­ken uns recht herz­lich bei allen Mit­ar­bei­tern, Kun­den und Lie­fe­ran­ten für die sehr gute Zusam­men­ar­beit im letz­ten Jahr und wün­schen alles Gute für 2019. Unse­re Fir­ma bleibt vom 19.12.18 bis ein­schließ­lich 04.01.19 geschlos­sen. Sie errei­chen uns wie­der nach den Betriebs­fe­ri­en am Mon­tag, den 07.01.19 zu den bekann­ten Uhr­zei­ten. Ihr Kampf­mit­tel­or­tung Wel­ker Team

KMO Welker Frohe Weihnachten

Frohe Weihnachten 2018

Wir bedan­ken uns recht herz­lich bei allen Mit­ar­bei­tern, Kun­den und Lie­fe­ran­ten für die sehr gute Zusam­men­ar­beit in 2018 und wün­schen allen ein schö­nes Weih­nachts­fest sowie alles Gute für das kom­men­de Jahr. Unse­re Fir­ma bleibt vom 19.12.18 bis ein­schließ­lich 04.01.19 geschlos­sen. Sie errei­chen uns wie­der nach den Betriebs­fe­ri­en am Mon­tag, den 07.01.19 zu den bekann­ten Uhr­zei­ten. Ihr KMO-Wel­ker Team

Feuerwerker/in zur Kampmittelortung gesucht

Stellenausschreibung für eine/n Feuerwerker/in

Wir suchen für die Kamp­mit­tel­or­tung, Ein­satz­ort Rhein­­land-Pfalz und Hes­sen, eine/n Feuerwerker/in mit gül­ti­gem Befä­hi­gungs­schein nach § 20 Spreng­stoff­ge­setz, der/die zum Orten und Frei­le­gen von Kampf­mit­teln ein­ge­setzt wer­den kann. Ihre Auf­ga­ben: • Ortung von Kampf­mit­teln und Ano­ma­li­en • Flä­chen­son­die­rung • Flä­chen­räu­mung • Durch­füh­ren von Bohr­loch­de­tek­ti­on • Fach­tech­ni­sche Bau­be­glei­tung bei Aus­hub­ar­bei­ten • Doku­men­ta­ti­on auf der Räums­tel­le Vorraus­set­zun­gen: • Gül­ti­ger Befä­hi­gungs­schein nach § …

Bohrlochsondierung am Wiesbadener Kreuz

Bohrlochsondierung am Wiesbadener Kreuz

Mit­te April 2018 waren wir mit einem Groß­teil unse­res Teams am Wies­ba­de­ner Kreuz beschäf­tigt. Das Auto­bahn­kreuz liegt auf dem Gebiet der Stadt Hoch­heim. Es kreu­zen sich die A3 und die A 66. Von uns unter­sucht wur­den die Berei­che der Brü­cken­wi­der­la­ger Nord und Süd bzw. den Anker­la­gen der Rück­ver­an­ke­rung für Ver­bau­käs­ten. Ins­ge­samt haben wir 1000 Boh­run­gen bis 12m Tie­fe aus­ge­führt. Die …

Kampfmittelortung Welker Betriebsferien

Betriebsferien 2018

Wir haben an den fol­gen Tagen Betriebs­fe­ri­en: 16.07.2018 bis ein­schließ­lich 27.07.2018 Am 30.07.2018 sind wir zu den bekann­ten Öff­nungs­zei­ten wie­der für Sie da. Öff­nungs­zei­ten Mo.-Fr.: 07.00 — 12.00 Uhr Mo.-Fr.: 13.00 — 16.30 Uhr Kon­takt Tel.: 06752 − 13 18 81 info@kmo-welker.com

Pflichten von Bauherren bezüglich der Kampfmittelfreiheit

Pflichten von Bauherren bezüglich der Kampfmittelfreiheit

Grund­sätz­lich hat ein Bau­herr für die Kampf­mit­tel­frei­heit sei­nes Grund­stü­ckes zu sor­gen. Im Zuge der Geneh­mi­gungs­pla­nung vor dem Bau­be­ginn muss er dar­um eine regel­kon­for­me Unter­su­chung des zu bebau­en­den Grun­des ver­an­las­sen. Die Erkun­dung des Bau­grund­stü­ckes darf nur geschul­tes Fach­per­so­nal von zuge­las­se­nen Fach­un­ter­neh­men über­neh­men. Wir, die Kampf­mit­tel­or­tung Wel­ker GmbH, sind ein sol­ches Unter­neh­men nach § 7 und § 20 des Spreng­stoff­ge­set­zes und unser …